Unser Qualitätsmanagement-Handbuch (QMH)

Unser Qualitätsmanagement-Handbuch, als schriftliche Festlegung unseres Qualitätsmanagement-Systems folgt den Kapiteln 5 bis 8 der Norm DIN EN ISO 9001:2015 unter besonderer Berücksichtigung der in der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) festgelegten Regelungen. Zu unserer unbedingten Kundenorientierung in allen Prozessen unserer Leistungserstellung gehört auch Offenheit und Transparenz unser Abläufe und Regelungen. So ist gewährleistet, dass unsere Kunden sich jederzeit über unsere Arbeit informieren und auch an der ständigen Verbesserung beteiligen können.

Alle drei Jahre muss die Zertifizierung unseres Qualitätsmanagementsystems und alle fünf Jahre die AZAV-Zulassung durch ein externes Audit erneuert werden. Zusätzlich finden jährliche Überwachungsaudits in beiden Bereichen durch eine externe fachkundige Stelle statt, um frühzeitig Schwachstellen festzustellen und Verbesserungspotentiale zu erkunden.
Diese externen Zertifizierungen sind für das alz von größter Wichtigkeit, um unsere Handlungen an konstruktiver Kritik von außen zu messen.