Willkommen im Arbeit und Lernzentrum e.V.

Dienstleister für Beschäftigung und Qualifizierung in der Region Bremen-Nord

aus der Region - für die Region

Gesundes und leckeres Essen für alle

Bistro MahlZeit

Grüne Inspirationsquelle in der Stadt

Urban Gardening

MöbellagerNord

Vielfalt im außergewöhnlichen Gebrauchtwarenhaus

NordTechnik

Handwerkliches KnowHow mit Herz

Nachbarschaftliche Hilfe bei Gartenarbeiten

QuartierServiceNord

Tischlerei, Zimmerei, Metallwerkstatt und Garten- und Landschaftsbau: Produkte und Dienstleistungen für öffentliche oder gemeinnützige Einrichtungen.

Nachbarschaftliche Hilfe bei der Grün- und Abraumbeseitigung, um ältere und körperlich eingeschränkte Menschen in ihren eigenen vier Wänden zu unterstützen.

MöbellagerNord – das etwas andere Kaufhaus. Rund um Haushalt und Kleidung: Entdecken Sie auf 1000 Quadratmetern Nützliches und Schönes aus zweiter Hand

Qualifizierung in Küche und Service – und zugleich die Möglichkeit, für alz-MitarbeiterInnen und BesucherInnen leckeres und gesundes Essen zu genießen.

Holt das Grün in die Stadt: Das Projekt bietet Garteninspiration fernab von klassischen Beeten – mit Gebrauchtem in völlig neuer Funktion.

Das Arbeit und Lernzentrum e.V.

Das alz ist seit 1984 als Dienstleister für Beschäftigung und Qualifizierung mit regionalem Schwerpunkt in Bremen-Nord tätig. Wir eröffnen arbeitslosen Frauen und Männern Zugänge zum Erwerbsleben. Wir bieten aktuell über 280 Menschen Arbeit und die Möglichkeit zur Entwicklung von beruflichen Perspektiven.

Dabei verbinden wir die Integration der Teilnehmer und Teilnehmerinnen in den Arbeitsmarkt mit der Herstellung von gesellschaftlich sinnvollen Produkten sowie der Erbringung volkswirtschaftlich nützlicher Dienstleistungen.

Das alz wird gefördert von:

Vernetzung und Partner

Der Slogan „alz – Dienstleister für Beschäftigung und Qualifizierung in Bremen-Nord“ ist Ausdruck unseres Selbstverständnisses und unserer Zweckorientierung.

„Für und mit“ unseren Teilnehmenden versuchen wir deren Integrationschancen auf dem 1. Arbeitsmarkt zu verbessern und damit die Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung zu ermöglichen.
Hierzu arbeiten wir eng mit anderen Akteuren der aktiven Beschäftigungsförderung zusammen: dem Jobcenter Bremen, der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa sowie der Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven.

Als Mitglied im VaDiB e.V. (Verbund arbeitsmarktpolitischer Dienstleister in Bremen) sind wir an Grundsatzüberlegungen beteiligt und können unsere Erfahrungen aus der täglichen Arbeit einbringen. Die Zusammenarbeit mit anderen Beschäftigungs- und Bildungsträgern in der Verbandsarbeit hilft uns, neue Impulse in unsere Arbeit aufzunehmen und uns damit ständig weiterzuentwickeln.

Über Mitgliedschaften in Unternehmerverbänden, der Teilnahme an Stadtteilgruppensitzungen in den Quartieren und Veranstaltungen der politischen Akteure sind wir in Bremen-Nord eng vernetzt.

Das ALZ Arbeit und Lernzentrum e.V: Gelände aus der Vogelperspektive:

12.000m² Quadratmeter voller Beschäftigungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten.

AGH Stellen

Offene Stellen Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandentschädigung / Stellenplan gesamt
(AGH-MAE „1€-Jobs“; bei Interesse wenden sie sich bitte an ihre/n zuständige/n Sachbearbeiter/in im Jobcenter)

Teilhabe am Arbeitsmarkt

Stellenangebote „sozialversicherungspflichtige Beschäftigung nach § 16e bzw. § 16i SGB II“
Die hier ausgeschrieben Stellen sind ausschließlich für langzeitarbeitslose Personen bestimmt. Wir beraten Sie gerne!